Nussiges Dessert Schicht-Parfait mit Mandeln

Ein Parfait ist ein optimales Dessert für heiße Sommertage. Dieses Rezept mit Mandeln und Zimt passt aber auch genau so gut als Nachtisch zu Weihnachten oder in der Adventszeit. 

knusper-parfait

Zutaten für 10 Portionen

  • 300 ml Milch
  • 200 g Schlagsahne
  • 6 Eigelb (Größe L)
  • 150 g Zucker
  • 40 g Mandeln
  • 1/4 TL Zimt
  • 1 kleine reife Mango
  • 100 g dunkle Schokolade

Zubereitung

  1. Milch mit Sahne im Topf unter Rühren zum Kochen bringen. Eigelb mit 100 g Zucker in einer Metallschüssel verquirlen. Im heißen, nicht kochenden Wasserbad Masse mit dem Schneebesen cremig-dicklich aufschlagen. Milchmischung unterrühren.
  2. Eicreme abkühlen lassen, in drei Portionen teilen. Mandeln hacken. Mit Zimt und Rest Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Auf Backpapier abkühlen lassen. Grob hacken. Unter ein Drittel der Creme rühren. Eine Kastenform (20 cm Länge) mit Papier auslegen. Mandelcreme einfüllen, 1 1/2 Stunden gefrieren lassen.
  3. Mango schälen, vom Stein schneiden, pürieren. Unter ein Drittel der Creme rühren. Als zweite Schicht in die Form geben. Weitere 2 Stunden einfrieren. Schokolade im Wasserbad schmelzen. Nach und nach unter den Rest Creme rühren. In die Form geben. Über Nacht gefrieren. Vorm Servieren aus der Form lösen. Etwa 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Vorbereitungszeit: 90 Minuten
Kochzeit: 45 Minuten
Gesamtzeit: 135 Minuten
Kalorien: 210