Schnell und einfach Melonen-Smoothie

Kühles Sommergetränk im Glas

Jetzt im Sommer trinken wir ja am liebsten frische, eisgekühlte Getränke, die am besten auch noch gesund sind. Selbst gemachte Smoothies stehen bei mir ganz oben auf der Liste der Lieblingsdrinks! Kürzlich habe ich ein Tutorial im Netz entdeckt, das zeigt, wie man einen schnellen Melonen-Smoothie mixen kann. Natürlich habe ich es gleich nachgemacht und für euch gefilmt. Es war leider eine ganz schöne Sauerei und meine Küche musste ich danach erstmal gründlich putzen. Deshalb habe ich das Rezept ein wenig abgewandelt und es hier für euch aufgeschrieben. Das Video möchte ich euch aber trotzdem nicht vorenthalten - denn so kann es manchmal auch hinter den Kulissen aussehen ;-) 

Und hier kommt nun das Rezepte für den kalorienarmen Smoothie mit nur 30kcal je 100g:

Zutaten für ein Glas:

  • 200 g Wassermelone (am besten eine kernarme Sorte)

Zubereitung:

  1. Wassermelone halbieren und Schale entfernen. Anschließend in kleine Stücke schneiden.
  2. Melone in den Mixer geben und fein pürieren.
  3. In ein großes Glas füllen und fertig ist der erfrischende Smoothie!

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Gesamtzeit: 5 Minuten
Kalorien: 30

Wer mag, kann noch ein bisschen frische Minze und einen Spritzer Zitronensaft dazugeben.

Tipp: Wenn ihr keine gekühlte Wassermelone nehmt, dann gebt einfach noch ein paar Eiswürfel in den Mixer - so wird der Drink auch schön kalt!

Mit der Mixer-Zubereitung seid ihr definitiv auf der sicheren Seite und eure Küche bleibt verschont und sauber. Wer will, darf natürlich trotzdem die abgefahrene Variante mit dem Handrührer ausprobieren.

Habt ihr schon mal eine Smoothie Bowl probiert? Wenn nicht, dann testet unser Rezept!