Schnell, einfach und gesund Low Carb Müsli

Ich liebe Müsli zum Frühstück. Und am besten schmeckt es, wenn es selbstgemacht ist. Dann könnt ihr genau die Zutaten mischen, die euch schmecken. 

Low Carb Müsli

Zutaten

  • 50 g gehackte Mandeln
  • 50 g gehackte Walnüsse
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 150 g Kokosraspel
  • 100 g Cashewkerne
  • 100 g Sonnenblumenkerne
  • 4 EL Honig
  • 3 Eiweiß
  • 50 ml lauwarmes Wasser

Zubereitung

  1. Heizt den Ofen auf circa 120 Grad vor.
  2. Alle gehackten Nüsse, gemahlene Mandeln und Kokosraspeln in eine Schüssel geben und mit dem Honig zu einer Masse verrühren. Nach Bedarf könnt Ihr natürlich die Nüsse auswählen, die euch am besten schmecken. Dem sind keine Grenzen gesetzt.
  3. Lauwarmes Wasser und Eiweiß hinzumischen und nochmals verrühren.
  4. Ein Blech mit Backpapier auslegen und dann das Müsli darauf verteilen. Ingesamt für ungefähr 60 Minuten backen. Während dem Backen das Müsli ab und zu umrühren, damit es von allen Seite gleichmäßig Hitze abbekommt. Fertig ist Euer gesundes Low Carb Müsli.

Kalorien: 3427