Zuckerfreier Johannisbeer-Eistee

Gekaufter Eistee ist oft eine Zuckerbombe. Mein Rezept für leckeren Johannisbeer-Eistee kommt ganz ohne Zucker aus und ist genauso erfrischend wie Gekaufter. 

Johannisbeer-Eistee

Zutaten für 2 Gläser

  • 200 g tiefgekühlte, rote Johannisbeeren
  • 150 ml Wasser
  • 2 Beutel weißer Tee
  • Eiswürfel

Zubereitung

  1. Gießt 150 ml kochendes Wasser auf die Teebeutel, lasst den Tee kurz ziehen und anschließend abkühlen.
  2. Gebt die Johannisbeeren in ein hohes Gefäß und lasst die Beeren leicht antauen.
  3. Gebt die abgekühlte Flüssigkeit und Eiswürfel zu den Beeren dazu, püriert die Masse mit einem Stabmixer klein und füllt die Menge in ein Glas.