Knusprige Panade Popcorn-Schnitzel

Wie das Fleisch innen schön saftig bleibt und die Panade drumherum lecker knusprig und goldbraun wird, erfahrt ihr hier.

Schnitzel mit Popcorn panieren

Ein saftiges Schnitzel zubereiten - klingt erstmal ganz einfach, oder? Und lecker ist es ja eigentlich auch. Trotzdem habe ich den Fleisch-Klassiker noch nicht oft zu Hause zubereitet. Warum? Für mich muss die Panade nach dem Braten goldbraun und schön kross sein. Und genau das hat bei mir immer nicht so richtig geklappt. Vielleicht kennst du das Problem...?

Aber deshalb das Schnitzel ganz vom Menüplan streichen? Auf keinen Fall! Ich habe es einfach mal mit einer anderen Panade ausprobiert. Eine, die schon vor dem Braten knuspriger ist, als herkömmliches Paniermehl: es ist Popcorn! Im ersten Moment klingt diese Kombination wahrscheinlich etwas verrückt und bestimmt denkst du, dass Popcorn und Schnitzel ja überhaupt nicht zusammen passen. Naja, du musst wissen, dass ich nicht Popcorn mit Zucker genommen habe, sondern salziges Popcorn. Kaufen kannst du es in kleinen Tütchen in fast jedem Supermarkt. Natürlich kannst du auch das Popcorn ganz einfach selber machen. Dafür brauchst du nur Maiskörner (Popcorn-Mais), Salz, etwas Butter und Öl. Alle Zutaten kommen in einen großen Topf und fertig ist die selbst gemachte Knabberei.  Hier kannst du das Rezept noch einmal nachlesen.

Für dieses Rezept habe ich übrigens Putenschnitzel verwendet - schmeckt mir irgendwie am besten. Wenn du Kalbs- oder Schweinefleisch lieber magst, dann kannst du für dein Schnitzel auch eine dieser Fleischsorten verwenden. Achte darauf, dass das Fleisch gleichmäßig dick ist, denn nur so werden die Schnitzel nämlich auch gleichmäßig gar. Falls das nicht der Fall ist, kannst du mit einem SchnitzelklopferAnzeige nachhelfen

Rezept für knusprige Popcorn-Panade 

Zutaten für 4-6 Mini-Schnitzel:

  • 50 g gesalzenes Popcorn
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 4-6 kleine Schnitzel
  • 60 g Mehl
  • 2 Eier
  • Sonnenblumenöl

Zubereitung: Wie macht man Schnitzelpanade?

  1. Das Popcorn mit Pfeffer und Knoblauchpulver in einen Mixer oder Zerkleinerer geben.
  2. Drei Teller vorbereiten: einen tiefen Teller mit verquirltem Ei, einen mit Mehl und einen Teller mit dem zerkleinerten Popcorn.
  3. Das Fleisch als Erstes im Mehl wenden, dann im Ei. Anschließend werden die Schnitzel paniert. Wenn du die Popcorn-Krümel mit den Finger leicht an das Fleisch drückst, hält die Panade beim Braten besser.
  4. Öl in eine Pfanne geben. Die Schnitzel in das heiße Fett legen und ausbacken bis die Schnitzelpanade goldbraun ist. Das Fleisch sollte von jeder Seite nur 4-5 Minuten gebraten werden, ansonsten kann es schnell trocken werden.
  5. Und fertig sind die knusprigen Schnitzel!

Ich hoffe, dir schmeckt die Popcorn-Panade genauso gut wie mir. Schicke uns ein Bild vom fertigen Ergebnis oder schreibe uns einfach, wie die Schnitzel geworden sind. Hast du vielleicht noch andere Tipps & Tricks zum Panieren? Markier dafür einfach die Kitchen Girls auf Facebook oder Instagram!