Leckeres Dessert Beerenparfait selber machen

Sieht dieses Parfait mit den geeisten Früchten nicht toll aus? Genauso gut wie es aussieht, schmeckt es auch: frisch, fruchtig und schön cremig. 

beerenparfait

Hast du schon mal ein Parfait selber gemacht? So schwer, wie es vielleicht im ersten Moment klingt, ist es gar nicht. Für die Zubereitung brauchst du nicht einmal eine Eismaschine. Ich zeige dir in diesem Rezept, welche Zutaten du für das leckere Dessert brauchst und wie es gemacht wird. 

Rezept für Parfait mit Vanille und Beeren

Zutaten für die Parfaitmasse:

Zubereitung:

  1. Beeren putzen und die Heidelbeeren fein pürieren. Durch ein Sieb streichen.
  2. Sahne steif schlagen und in den Kühlschrank stellen.
  3. Eier trennen und Eigelbe mit Zucker über einem heißen Wasserbad schaumig schlagen. Sobald die Masse schön schaumig ist, die Schüssel vom Wasserbad nehmen und solange weiterschlagen, bis sie kalt ist und bindet.
  4. Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen.
  5. Creme fraiche in eine Schüssel geben und mit Vanillemark verrühren, schließlich vorsichtig unter die Ei-Zucker-Masse rühren.
  6. Nun die Hälfte der Ei-Masse mit dem Blaubeerpüree und 4 EL Sahne vermengen und in die Silikonform geben.
  7. Die Himbeeren mit Zucker pürieren und durch ein feines Sieb streichen. Etwas Soße zum Dekorieren beiseite stellen. Das Himbeerpüree gleichmäßig auf der Blaubeermasse verteilen.
  8. Die restliche Sahne unter die Ei-Zucker-Mischung heben und über die Himbeerschicht geben.
  9. Um dem Parfait ein schönes Muster zu verleihen mehrmals mit einer Gabel durch die Schichten ziehen.
  10. Alles glatt streichen und über Nacht ins Gefrierfach stellen.
  11. Die übrigen Beeren auf einen Teller legen und ebenfalls ins Gefrierfach geben.
  12. Das Parfait vor dem Servieren aus der Form stürzen und etwas antauen lassen.
  13. Mit der Himbeersauce und geeisten Beeren dekorieren und genießen!

Tipp: Wenn du eine normale Kastenform benutzt, solltest du sie mit Klarsichtfolie oder Backpapier auslegen. So lässt sich das Parfait besser rausholen. Bei einer Kastenform aus SilikonAnzeige ist kein Papier oder Folie notwendig.