Schnell und einfach Glühwein mit Rosmarin

Rosmarin verleiht Getränken eine total leckere frische Geschmacksnote, mit der auch Glühwein gleich noch viel besser schmeckt. 

Glühwein_Rosamarin

Zutaten für 6-8 Tassen

  • 1 Flasche trockener Rotwein
  • 700 ml Cranberry-Fruchtsaftgetränk
  • 2-3 EL brauner Zucker oder Rohrohrzucker
  • 2 Zweige frischer Rosmarin
  • 2 Zimtstangen
  • 1-2 Sternanis

Zubereitung

  1. Orange und Zitrone heiß waschen und trocken reiben. Beide Früchte in Scheiben schneiden.
  2. Alle Zutaten in eine Topf geben und langsam erhitzen (nicht kochen!! Sonst löst sich der ganze Alkohol in Dampf auf...). Glühwein eventuell noch etwas nachsüßen.