Hot Dog mit Hackfleisch Texas Chili Dog

Hot Dogs kannst du super auf einer Party servieren. Sie sind schnell gemacht und das perfekte Fingerfood. Ich habe das klassische Hot Dog etwas aufgepimpt und ein Texas Chili Dog draus gemacht.

texas-chili-dog

Ein normales Hot Dog ist dir zu langweilig? Dann solltest du unbedingt diese Variante mit Chili Con Carne und einem Krakauer Würstchen probieren. Die Kombination klingt vielleicht erstmal etwas ungewöhnlich und Hackfleisch auf einem Hot Dog ist ja auch nicht alltäglich - aber ich verspreche dir, es ist super lecker und ordentlich würzig! 

Rezept für Hot Dog Texas Chili Style

Zutaten für 4 Brötchen:

Für das Chili:

  • 450 g Rinderhack
  • 200 g Bacon
  • 4 Schalotten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 rote Chilischoten
  • 6 EL Tomatenmark
  • 250 ml Teriyaki-Sauce
  • 2 Dosen Pizzatomaten (800 g)
  • Salz und Pfeffer

Für die Hot Dogs:

  • 1 Flasche Schwarzbier
  • 4 Krakauer Würstchen
  • 4 Hot Dog Brötchen
  • 200 g Cheddar (gerieben)
  • 100 g Mozzarella (gerieben)
  • 4 Gewürzgurken
  • 4 EL Röstzwiebeln

Zubereitung:

  1. Zuerst Schalotten und Knoblauch abziehen und grob hacken. Chilischoten halbieren und entkernen. Ebenfalls grob hacken.
  2. Bacon klein schneiden und in einer Pfanne mit Zwiebeln, Knoblauch und Chili knusprig anbraten. Hackfleisch dazugeben und mitbraten. Dann Tomatenmark hinzugeben und alles verrühren.
  3. Die Hackfleisch-Mischung mit Teriyaki-Sauce ablöschen, dann Tomaten zugeben und alles zu Chili con Carne einkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Währenddessen das Bier in einen Topf geben und bei niedriger Hitze erwärmen.
  5. Damit die Würstchen beim Braten nicht platzen, leicht mit einem Messer einritzen und in einer Grillpfanne (Bratpfanne geht natürlich auch) rundherum anbraten.
  6. Die gebratenen Würstchen in das warme Schwarzbier legen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.
  7. Gurken in Scheiben schneiden.
  8. Den Backofen auf 220 °C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.
  9. Hot Dog Brötchen einschneiden und jeweils ein Würstchen hineinlegen. Mit der Hälfte des Käses bestreuen und Hot Dogs für ca. 3 Minuten in den Ofen geben, damit der Käse zerläuft.
  10. Hot Dogs aus dem Ofen nehmen und mit Chili Con Carne, Gurkenscheiben, Röstzwiebeln und restlichem Käse toppen.