Low Carb und glutenfrei Blumenkohl-Steaks vom Grill mit Chimichurri

Wir haben heute ein super einfaches und schnelles Rezept für vegetarische Steaks für dich. Einfach Blumenkohl in Scheiben schneiden, marinieren, grillen und fertig!

blumenkohlsteak-gegrillt-rezept-kitchengirls

Unsere veganen Blumenkohl-Steaks sind ein super low carb Gericht vom Grill, denn auch hier müssen es nicht immer nur Kalorienbomben sein. Die Chimichurri gibt dem Blumenkohl genau die richtige Würze – du kannst natürlich auch jedes andere Gemüse damit vor dem Grillen marinieren, schmeckt zu allem lecker!

Chimichurri – Was ist das?

Chimichurri ist eine argentinische Sauce, die zu gegrilltem Fleisch, insbesondere Rindfleisch gegessen wird. Heutzutage wird sie aber auch als Marinade für Geflügel, Gemüse und zu Bratwurst serviert. Je nachdem, wie scharf du es magst, nimmst du einfach etwas mehr oder weniger Chili bei der Zubereitung.

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 kleiner Blumenkohl

Für die Chimichurri

  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 rote Chili
  • 1 Bund frische Petersilie (ca. 15-20 g)
  • 1 TL gemahlener Kumin
  • 1 Bio-Zitrone
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Chimichurri – Step by Step

Zubereitung

  1. Entferne die Blätter des Blumenkohls und schneide ihn in vier ca. 1 - 1,5 cm dicke Scheiben. Achte dabei darauf, dass du bei jeder Scheibe unten ein Stück des Kerns behältst, damit deine Blumenkohl-Steaks später nicht auseinander fallen.
  2. Für die Chimichurri den Knoblauch schälen und fein hacken.
  3. Chili halbieren, entkernen und ebenfalls fein hacken.
  4. Petersilie auch fein hacken und in eine Schüssel mit Kumin, Knoblauch und Chili geben.
  5. Zitrone auspressen und den Saft sowie das Olivenöl dazugeben und alles miteinander vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Streiche die Blumenkohl-Scheiben mit der Chimichurri ein und lege sie mit der Marinade nach oben für ca. 2-3 Minuten direkt auf den Grill, danach sollten die Veggie-Steaks bei indirekter Hitze noch ca. 10 - 15 Minuten weiter garen. Wenn du keine direkte und indirekte Zone auf deinem Grill hast, legst du den Blumenkohl einfach an den Rand des Grills, wo es nicht ganz so heiß ist.

Du kannst die veganen Steaks natürlich auch im Backofen oder in der Pfanne zubereiten.