Zum Frühstück Baked Oatmeal

Schon morgens ein warmer Auflauf? Unbedingt! Unser Rezept ist süß und wird mit Haferflocken und Früchten zubereitet.

baked-oatmeal

Hast du schon mal einen süßen Auflauf zum Frühstück gegessen? Mit Haferflocken und Beeren? Also bei mir gab es das bisher noch nicht, aber als mir eine Freundin davon erzählte, fand ich die Idee so toll, dass ich ihr Rezept gleich nachgemacht habe. Und was soll ich sagen? Ich bin absoluter Fan von Baked Oatmeal! Es ist wirklich ein super leckeres und vor allem gesundes Frühstück - und noch dazu warm! 

Haferflocken werden häufig unterschätzt, dabei sind sie gesunde Alleskönner: Das Getreide hat jede Menge Ballaststoffe, die unter anderem förderlich für die Verdauung sind, Verstöpfungen entgegenwirken und sogar das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen, Diabetes und Bluthochdruck senken, außerdem gelten Haferflocken als eine gute Eiweißquelle - besonders für Vegetarier -, außerdem sorgen sie für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl. Haferflocken enthalten außerdem Zink, Eisen, Magnesium und B2-, B6- und E-Vitamine. Unglaublich, was Hafer so alles kann, oder?

Jetzt möchte ich dir mein Rezept für den leckeren Frühstücksauflauf aber nicht länger vorenthalten, hier ist es!

Rezept für Baked Oatmeal mit Früchten

Für den Auflauf brauchst du folgende Zutaten:

  • 200 g Haferflocken
  • 400 ml ungesüßte Mandelmilch
  • 2 Eier
  • 1 Banane
  • 125 g Heidelbeeren (du kannst auch Himbeeren nehmen)
  • 20 g Mandeln

Die Zubereitung ist auch super einfach:

  1. Zuerst den Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.
  2. Mandeln grob hacken und in eine Schüssel geben. Haferflocken und Heidelbeeren dazugeben und alles miteinander vermengen. In kleine Auflaufförmchen füllen.
  3. Nun Eier und Milch miteinander verquirlen. Die Banane pürieren und mit zur Eier-Milch-Mischung geben. Je nach Geschmack kannst du noch etwas Vanille, Zimt oder sogar etwas Süßstoff oder Honig dazugeben. Schließlich die Flüssigkeit über die Haferflocken geben.
  4. Der Auflauf wird nun ca. 30 Minuten gebacken und schon hast du ein super leckeres Frühstück.

Kalorien: 594

Kennst du schon unsere Overnight Oats? Die kannst du schon am Abend vorbereiten und hast dann am nächsten Tag ein leckeres Frühstück!