Zuckerfreies Frühstück Schoko-Bananen-Overnight Oat

Schoko und Banane geht immer! 

Bananen-Schoko-Overnight Oat

Und auch, wenn es nicht so aussieht, ist dieses Overnight-Oat zuckerfrei und dank Haferflocken und Co. auch noch total gesund und sättigend. Das perfekte Frühstück für einen langen Tag.

Zutaten für 2 Portionen

  • 80 g Haferflocken
  • 220 ml Kokos-Reis-Drink
  • 3 EL Chia-Samen
  • 5 getrocknete Datteln
  • 20 g gehackte Mandeln
  • 2 EL Kokoschips
  • 1 Prise Salz

Für die Schoko-Schicht

  • 1/2 Apfel
  • 2 EL ungesüßter Kakao
  • 1,5 EL Ahornsirup

Für die Bananen-Schicht

  • 1/2 reife Banane
  • 1 TL Vanille-Extrakt

Für die Deko

  • zuckerfreie Schokodrops
  • 1/2 reife Banane

Zubereitung

  1. Haferflocken mit Chiasamen mischen und unter den Kokos-Reis-Drink mischen.
  2. Datteln klein schneiden, Kokoschips zerbröseln und zusammen mit den gehackten Mandeln und einer Prise Salz unter die Haferflockenmischung rühren.
  3. Nun muss die Masse über nacht im Kühlschrank quellen.
  4. Jetzt kommt die Hälfte der Masse in eine andere Schüssel.
  5. Den halben Apfel mit Schale raspeln und zusammen mit Ahornsirup und dem Kakao und eine Hälfte der Masse mischen.
  6. Die halbe reife Banane zerdrücken und zusammen mit dem Vanille-Extrakt zur anderen Hälfte geben.
  7. Nun zuerst die Schokomasse und darauf die Bananenmasse in ein Glas schichten und als Topping Schokodrops und die andere Hälfte der reifen Banane darauf geben.

Kalorien: 636
Proteine: 16
Fett: 32
Kohlenhydrate: 66
Portionen: 2