Schnell und einfach Nuss-Krokant

Knuspriges Krokant mit Mandeln, Pekannusskernen und Pinienkernen.

Nuss-Krokant

Krokant ist perfekt, um Kuchen und Torten zu verzieren, zum Naschen für zwischendurch oder auch als leckeres Geschenk aus der Küche. 

Zutaten für ca. 400 g Nuss-Krokant

  • 300 g Zucker
  • ca. 100 ml Wasser
  • 50 g Mandeln
  • 75 g Pekannusskerne
  • 30 g Pinienkerne
So geht´s: Step-by-Step

Zubereitung

  1. Ein Stück Alufolie (lieber etwas zu groß, als zu klein) mit etwas Pflanzenöl bepinseln und auf ein Brett oder eine hitzebeständige Arbeitsfläche geben. Alternativ kannst du auch einfach ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Zucker in eine große beschichtete Pfanne geben, Wasser zugießen und alles einmal kurz umrühren. Dann bei starker Hitze aufkochen lassen, nicht mehr umrühren. Nur ab und zu die Pfanne hin und her ruckeln.
  3. Masse sprudelnd kochen lassen, bis sie hellbraun karamellisiert.
  4. Jetzt die Nüsse zugeben, schnell untermischen und ca. eine Minute mit karamellisieren.
  5. Karamell-Nussmasse auf die vorbereitete Alufolie oder das Backblech geben und schnell mit dem Kochlöffel verteilen. Achtung die Masse ist sehr heiß und wird schnell fest!
  6. Masse komplett auskühlen lassen und dann nur noch mit den Händen in Stücke brechen oder grob hacken.

Tipp: Du kannst natürlich auch alle anderen Arten von Nüssen in das Krokant mischen und so mit Haselnüssen ein leckeres Haselnusskrokant oder mit Walnüssen schnelles Walnusskrokant zubereiten.